Vita

Geboren 1956 in Konstanz

 

1962-1978 Erprobung sämtlicher Spielarten

des deutschen Schulwesens.

1978-1996 wird die Kunst- und Theaterszene

zum Lebensmittelpunkt.

1986 Abschluss an der Meisterschule in Bad

Saulgau. Danach für kurze Zeit Produktions -

Requisiteur beim SWF Baden-Baden (u.a. Tatort).

1990–1996 Leiter der Requisite am Stadttheater

Konstanz.

Seit 1996 lebt und arbeitet er mit seiner Familie 

als freischaffender Künstler, Maler und Stelenbild

-werker in Sinsheim / Dühren.

Seit 1997 in der KSK.

 

 

Mitgliedschaften:

Seit 2002 Künstlerwerkstatt,“ Atelier K53“ in Sinsheim/ Dühren mit Bildhauer B. Reißfelder.

2005 Eröffnung der „Galerie Kunstpunkt“ in Dühren.

2007 Gründungsmitglied der Initiative für Kultur Arbeit und Soziales Sinsheim, kurz IKARUS.

 

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, Auswahl:

Seit 1983 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Deutschland und der Schweiz.

„Bilder für Freiburg“, Ernst &Young Freiburg. „Potemkinsche Dörfer“, Basis Galerie Konstanz.

„40 kleine und Große Rätsel“ Bilder und Zeichnungen, Praxis für Kieferorthopädie Dr. Fischer Stuttgart. Haus Fuhr Dühren, „Bilder, Stelen & Meer“ mit Architekt Uwe Frei.

Gemeinschafts-Ausstellung Galerie der Kunstsammlung Interlaken/Unterseen Schweiz.

„Solo für 3“, Stelenweg und Bilder Massenbachhausen. Kulturregion Heilbronn: “Kunst entsteht -Begegnung vor Ort“ Projekt „Fährmann“ in Jagsthausen (2007).

 

Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen, Auswahl:

Ernst & Young, Freiburg. Zahn um Zahn, Konstanz. Gemeinden Ibach, Unterseen, Matten am Thunersee, Schweiz. Jungfraujoch, Schweiz. Kieferorthopädie Dr. W. Fischer, Stuttgart. Katholische Kirche, Steinsfurt: Andachtsraum, 7 Fensterbilder. Stockach: Stelen (2005). Lukashäuser Grabs Schweiz: Stelen (2007). Jagsthausen: Stelen Skulptur (2007). Massenbachhausen: Brunnenanlage mit Stelen (2007). Hoffenheim: Wandgemälde (2008). Sinsheim: „Kultstamm“ (2008).

 

CultureSENSE//prowerkKUNST:

Interaktive Kunst und Kulturprojekte, Seminare, Workshops:

Stelenworkshop in den Sozialeinrichtungen „Lukashäuser“, Grabs St. Gallen CH (2007).

Stelenkunst Projekte an Schulen in Sinsheim und Dühren (2008).

ZDF: Aktion Mensch Projekt „Kultstamm“ (2008).

Beschützende Werkstätte Heilbronn e.V. Kunstprojekt „Die drei Riesen“ Menschen mit Behinderung als Künstler, von Oktober 2008 bis April 2009.

2015 Übergang der interaktiven Kunstprojekte in die Einraumart Galerie.

 

Kulturprojekte und Begegnungen mit Kunst, Auswahl:

„Wegezeichen 21“: ein Stelenprojekt in der Schweiz mit Steleninstallation auf dem Weltkulturerbe Jungfraujoch (2000) und anderen Orten im Berner Oberland.

Stockach am Bodensee: Stelenweg mit 33 Stelen und Objekten von der Oberstadt in die Unterstadt (2005).

Sinsheimer Altstadt: Stelenpfad mit 14 Stationen (2007).

Gemeinde Jagsthausen: „der Fährmann“. Stelen–Ausstellung mit Fährmann und Werkinstallation „Rudh 13° Nature“ (2007).